andreas jakobs

Wechsel-Horn mit Verpflichtung zur Wagnertube

Seinen ersten Hornunterricht erhielt Andreas Jakobs an der Musikschule Hilden, bevor er sein Studium zunächst an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf bei Prof. Joachim Pöltl und später an der Kölner Hochschule für Musik bei Prof. Paul van Zelm absolvierte. Nach einem Zeitvertrag im Philharmonischen Orchester Hagen und einem Praktikum bei den Düsseldorfer Symphonikern ist er seit der Spielzeit 2007/08 Hornist im Gürzenich-Orchester Köln.


Andreas Jakobs © Matthias Baus