Guerzi

Ohrenauf!

Hallo liebe Musikentdecker,

darf ich mich vorstellen? Ich bin Günther von und zu Gürzenich. Für meine Freunde heiße ich aber Gürzi. Von Beruf bin ich leidenschaftlicher Orchesterhund. Da habe ich viel zu tun. Jeden Tag begleite ich die Musiker bei Konzerten und Proben. Ganz besonders freue ich mich, wenn ihr mit dabei seid.

Haltet die Ohren auf und kommt mich besuchen!
Euer Gürzi

Signatur

Unterrichtsmaterial

Für den impuls-Probenbesuch und die Schulkonzerte bieten wir Lehrerinnen und Lehrern Material zur Vorbereitung in der Schule an. So können die Konzertbesuche optimal vorbereitet werden und ein spannendes Konzerterlebnis ist garantiert. Zum Teil gibt es sogar Unterrichtsvorschläge, die später im Konzert aufgegriffen werden.

Falte deinen Papier-Gürzi

Das kannste knicken!

Bist du auch so auf den Hund gekommen, wie wir?

Denn jetzt wird der Hund bunt und du kannst deinen eigenen Orchesterhund gestalten!

Hier gibt es eine genaue Anleitung für einen Origami-Hund, also schnapp dir deine Eltern und falte, was das Zeug hält!

Verziere deinen Gürzi nach Lust und Laune und schicke uns bis zum 31. Mai 2016 ein Foto davon, aus allen Einsendungen verlosen wir 3x2 Konzertkarten.

ohrenauf!-familienkonzert

Unendliche Weiten! Gemeinsam reisen die jungen Musiker des Jugendsinfonieorchesters der Rheinischen Musikschule mit den Profis des Gürzenich-Orchesters der Rheinischen Musikschule mit den Profis des Gürzenich-Orchesters Köln zu Jupiter, Mars und Saturn. Das Familienkonzert unter der Leitung des neuen Gürzenich-Kapellmeisters François-Xavier Roth entführt die Zuhörer ins Weltall. Die "Planeten" von Gustav Holst steht auf dem Konzertprogramm.

Jetzt schnell Karten sichern!

 

Illustration: parole GmbH

Gürzis Post

Informiert euch über alle aktuellen ohrenauf!-Veranstaltungen und erfahrt mehr über Gürzis Orchesterwelt im ohrenauf!-Newsletter.

 

Fragen zum ohrenauf!-Programm? Kontakt