Beethoven Hören

Sinfonie Nr. 1

Beethoven hören mit François-Xavier Roth. Mit Laptop, Flügel und Querflöte reist der Gürzenich-Kapellmeister durch den musikalischen Kosmos dieses faszinierenden Komponisten. Er entdeckt Provokationen und Fragezeichen und lädt am Ende seines ersten "Seminars" zu einer Body-Clapping Einheit.

Sinfonie Nr. 2

In der zweiten Episode von "Beethoven hören" spricht François-Xavier Roth über den Witz in Beethovens 2. Sinfonie - das Scherzo. Außerdem lernen wir etwas über die Kraft der D-Saite und den Zusammenhang von Menuett und Mode. Auch die Body Clapping Einheit fällt dieses Mal etwas umfangreicher aus.

Sinfonie Nr. 3

Seine dritte Folge widmet François-Xavier Roth der berühmten »Eroica«-Sinfonie von Ludwig van Beethoven. Mit Rythmus und Harmonie erzeugt der Komponist Licht und Schatten, Trauer und Freude in ihrem zweiten Satz, dem »Marcia funebre» (Trauermarsch). François-Xavier Roth blickt dabei auch in die Welt von Henry Purcell, Frédéric Chopin und Gustav Mahler.

Sinfonie Nr. 4

Ein tanzender Maestro, Ausfüge zu Bach und Paganini und Body-Clapping in Corona-Zeiten. Wir hören das Finale von Beethoven's vierter Sinfonie mit François-Xavier Roth!

Sinfonie Nr. 5

Was hat Beethoven mit Quincy Jones zu tun? Und wie klingt das berühmte Anfangsmotiv seiner 5. Sinfonie wenn man es in einer anderen Harmonie komponiert? All das verrät François-Xavier Roth in dieser Folge.

Sinfonie Nr. 6

In seiner 6. Sinfonie widmet sich Beethoven der Beziehung zwischen Mensch und Natur. François-Xavier Roth zeigt uns, wie Beethoven spazieren geht und einen Bach leise fließen lässt. Wenn da nicht der Kuckuck wär..
 

Sinfonie Nr. 7

Manchmal helfen die Beatles oder Freddie Mercury, um Beethoven zu verstehen. 

Sinfonie Nr. 8

Beethoven hat ein neues Spielzeug: das Metronom. Im zweiten Satz seiner 8. Sinfonie hören wir seinen Puls deutlich schlagen. Wie wichtig der Puls in der Musik ist, hören wir auch bei Steve Reich oder John Adams, wo ein ganzes Orchester wie ein einziges Herz schlägt. Aber hat James Brown wirklich bei Beethoven geklaut???

Sinfonie Nr. 9

Freude schöner FXR. Die finale Folge der Beethoven-Reise mit François-Xavier Roth. Und eine Gästeliste, die sich sehen lassen kann: Schönberg, Mozart und der sogenannte King of Pop.

scroll top