Festkonzert

FEUERTRUNKEN

So 28.08.2022
11:00 Uhr
Kölner Philharmonie
Regulärer VVK ab
Sa 04.06.2022
VVK für Abo-Kunden ab
Sa 28.05.2022

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 (1821–24)

Es ist die universale Botschaft des Menschseins: Friedrich Schillers »Freude schöner Götterfunken«, mit der Ludwig van Beethoven seine 9. Sinfonie beschließt – ein Hohelied auf Freundschaft, Liebe und Humanität. Ob Silvesterkonzert oder Staatsakt: Wo immer Menschen einen großen Moment der Gemeinsamkeit feiern, liegt Beethovens bedeutendste Sinfonie auf den Notenpulten. Dabei hatte er lange Jahre mit sich gerungen, wie die »Ode an die Freude« zu Musik werden könnte, erweiterte dafür – erstmals in der Geschichte der Gattung Sinfonie – den Orchesterklang um den der menschliche Stimme. François-Xavier Roth lädt zu Beethovens Freudenjubel Sänger aus Kölner Chören ein, gemeinsam mit dem Gürzenich-Orchester den gewaltigen Schlussgesang der Neunten anzustimmen und damit glanzvoll die neue Saison zu eröffnen.

scroll top