Abokonzert 12

Prisma

So 27.06.2021
11:00 Uhr
Kölner Philharmonie

Enno Poppe

»Kuss« Fanfare für zwölf Blechbläser (2020)*

Robert Schumann

Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61 (1845/46)

Robert Schumann war eng mit Köln verbunden. Schwelgt er in seiner »Rheinischen«, der 3. Sinfonie, jedoch in euphorischer Begeisterung und Zukunftsfreude ob seines befreienden Neuanfangs in Düsseldorf, so führt die um fünf Jahre ältere 2. Sinfonie in eine andere Stimmungswelt: Die Komposition entstand zu einem Zeitpunkt, an dem sich Schumanns psychische Erkrankung deutlich bemerkbar zu machen begann. Die Zweite ist ein Werk der Einkehr, der eher gedeckten Farben, der zurückhaltenden Geste – und doch ein mitreißendes Zeugnis von Energie, Hoffnung und Hunger nach Leben.

Enno Poppe verabschiedet mit einem »Kuss« das Projekt »Fanfares for a new Beginning«.

 

Liebe Konzertbesucher*innen,
Ihre und unsere Gesundheit hat für uns höchste Priorität. Wir haben alle Abläufe des Konzertbesuchs darauf ausgerichtet, die notwendigen Vorgaben zur Minimierung des Infektions-Risikos zu erfüllen und Ihnen ein unbeschwertes Konzerterlebnis zu ermöglichen. Wir passen diese Schutzmaßnahmen laufend den jeweils aktuellen gesetzlichen Vorgaben zum Pandemieschutz an.

Die Regeln für den Konzertbesuch können sich daher auch kurzfristig ändern. Bitte vergewissern Sie sich deshalb kurz vor Ihrem Veranstaltungsbesuch auf dieser Programmseite, ob und unter welchen Bedingungen das Konzert stattfindet.

Bitte beachten Sie folgende Punkte für Ihren Konzertbesuch:
Bereits beim Ticketkauf muss für die einzelnen Konzertbesucher:innen die Besucherregistrierung durchgeführt werden, Ihr Ticket ist damit personalisiert. Beim Kauf von zwei oder mehr Tickets für ein Konzert muss im Bestellvorgang für jedes Ticket der Name, das Geburtsdatum und die Telefonnummer des Ticketnutzers eingetragen werden. Sollte sich der Karteninhaber zwischen Buchung und Konzert ändern, können sie die Karte an der Abendkasse im KölnMusikTicket-Laden am Kurt-Hackenberg-Platz (gegenüber der Philharmonie) umschreiben lassen. Die Abendkasse öffnet zwei Stunden vor Beginn des Konzertes.

Der Einlass beginnt eine Stunde vor dem Konzert. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig, die Einlasskontrollen nehmen derzeit mehr Zeit in Anspruch als gewohnt.

Ohne einen negativen Corona-Test oder eine Bescheinigung über Ihren Impfschutz können wir Ihnen leider keinen Zugang zur Philharmonie gewähren. Bitte bringen Sie entweder einen:

- Nachweis über einen bestätigten, negativen Schnell- oder PCR-Test auf Covid-19, der nicht älter als 48 Stunden ist oder einen
- Nachweis über einen vollständigen Impfschutz, wobei der zweite Impftermin mindestens 14 Tage zurückliegen muss oder einen
- Nachweis über eine überstandene Corona-Erkrankung: ein positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegt.

Die entsprechenden Nachweise sind beim Einlasspersonal bei der Kartenkontrolle zusammen mit der Eintrittskarte und einem amtlichen Ausweisdokument vorzuweisen.

Ein Test vor Ort ist nicht möglich. Sie finden hier eine Übersicht der Testmöglichkeiten in Philharmonie-Nähe.

scroll top