Abokonzert 6

STURM

Di 14.02.2023
20:00 Uhr
Kölner Philharmonie Tickets Tickets für Abo-Kunden

Veranstaltung in meinem
Kalender hinzufügen:

Peter Tschaikowsky

Serenade C-Dur op. 48 für Streichorchester (1880)

Sergej Rachmaninow

Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27 (1906–1907)

Einführung eine Stunde vor dem Konzert mit Michael Struck-Schloen

Schier unendlich tönt der Gesang, den die Soloklarinette im Adagio über einem bewegten Streicherbett anstimmt. Sergej Rachmaninow, vor allem berühmt für seine Klavierwerke, ist einer der größten Melodiker des 20. Jahrhunderts. Überreich verströmt sich dieser Melos in seiner 2. Sinfonie, die der russische Komponist in Dresden komponierte. Das schwelgerische Epos eines Komponisten, der seinen Ort in einer sich rasch wandelnden Welt sucht – eine Hommage anlässlich seines 150. Geburtstags. Der junge Pultstar Lorenzo Viotti paart Rachmaninows Zweite mit Peter Tschaikowskys eleganter Streicherserenade und stellt ins Zentrum seines Debütkonzertes das Gürzenich-Orchester selbst.

scroll top