Wir suchen!

Online Redakteur/in

Das Gürzenich-Orchester Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n online Redakteur*in auf Honorarbasis. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Text- und Bildredaktion. Als Online-Redakteur*in unterstützen Sie das GO-Online-Team bei der Pflege der Webseite. Dabei setzen Sie redaktionelle Themen ansprechend, strukturiert und schnell um. Die Tätigkeit bietet viel Raum für Kreativität und konzeptuelle Gestaltung.

Ihre Aufgaben

Redaktionelle Betreuung der Webseite im Online-Team des Gürzenich-Orchesters

Kreative und strukturierte Aufbereitung redaktioneller Themen in Text und Bild 

Wir erwarten

Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Text- und Bildredaktion. Ein abgeschlossenes Studium oder Volontariat sind von Vorteil.

Textsicherheit sowie eine Affinität zu Klassischer Musik. Unter Zeitdruck können Sie sorgfältig und strukturiert arbeiten.

Erfahrungen im Bereich Webseiten-Administration sind wünschenswert.

Sie haben einen Spaß daran, andere Menschen mit Ihren Texten für Themen zu begeistern.

Das können Sie von uns erwarten

Beim Gürzenich-Orchester Köln treffen Sie auf ein Team, das sich mit Leidenschaft für die Musik engagiert. Wir wollen den Menschen unvergessliche Konzertmomente bescheren, sei es in unserem »Wohnzimmer«, der Kölner Philharmonie, in Kitas und Seniorenheimen oder an den vielen anderen Orten in Köln und der Welt. Dafür arbeiten wir jeden Tag mit viel Freude und viel Engagement. Wenn Sie gern im Team arbeiten und Lust haben, Menschen mit Musik und Geschichten zu bewegen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

So bewerben Sie sich

Bitte richten Sie ihre Bewerbungsunterlagen bis 15.10.21 ausschließlich digital an:
Johannes Wunderlich unter johannes.wunderlich@guerzenich-orchester.de

Die Stadt Köln hat sich selbst verpflichtet, den Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen zu erhöhen. Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Zudem sollen sich die individuellen Arbeitswünsche von Männern und Frauen mit Familienpflichten in allen Ebenen wiederfinden. Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY.

scroll top