Hsin-Yun Wu

1st violin

Hsin-Yun Wu wurde 1995 in Taiwan geboren und erhielt ihren ersten Geigenunterricht mit fünf Jahren. 2011 begann sie ihr Studium am Wu-Lin Gymnasium. Von September 2013 bis Juni 2017 studierte sie bei Prof. Yair Kless an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, wo sie ihr Bachelorstudium mit Auszeichnung absolvierte. Im Jahr 2018 begann sie ihr Masterstudium bei Prof. Mikhail Ovrutsky an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Ab September 2019 ist Hsin-Yun Wu Akademistin beim Gürzenich-Orchester Köln. 

scroll top