Josef Treutlein

Schlagzeug

Josef Treutlein, 1996 in Bamberg geboren, bekam seinen ersten Schlagzeug-Unterricht im Alter von sechs Jahren. Nach dem Unterricht bei Markus Verna ab 2010, studiert er seit 2014 an der Musikhochschule Stuttgart bei Prof. Marta Klimasara, Prof. Jürgen Spitschka, Prof. Harald Löhle und Prof. Klaus Dreher. Prägend waren zudem auch Meisterkurse 2011 und 2016 bei Peter Sadlo.

Er ist Preisträger unterschiedlicher Auszeichnungen. So überzeugte er beim Internationalen Marimba-Wettbewerb 2008 in Nürnberg die Jury und wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Auch seine Teilnahme bei „Jugend musiziert“ brachte ihm etliche Preise bis auf Bundesebene. Beim Internationalen Marimba-Wettbewerb der Italy PAS gewann er 2016 den zweiten Preis. Im Jahr 2015 wurde Josef Treutlein in das Stipendien-Programm von „Live Music Now“ aufgenommen.

Kammermusikalisch ist er bevorzugt in seinem „Percussion Duo Akzent“ mit Dominik Englert zu erleben, aber auch solistisch war er bereits mehrfach zu Gast bei den Hofer Symphonikern, dem Bamberger Kammerorchester sowie den Würzburger Philharmonikern. Nach Mitgliedschaften in der Jungen Deutschen Philharmonie, dem Bundesjugendorchester sowie dem Bayerischen Landesjugendorchester befindet sich Josef Treutlein seit September 2018 in der Orchesterakademie des Gürzenich-Orchesters Köln.

scroll top