Juta Õunapuu-Mocanita

1. Violine tutti

Juta Õunapuu-Mocanita wurde in Tallinn, Estland, geboren und erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von sechs Jahren bei Tiiu Peäske. In den Jahren 2003 bis 2006 studierte sie in der Klasse von Prof. Petru Munteanu an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Danach setzte sie ihr Studium an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln bei Prof. Mihaela Martin fort. Juta Õunapuu ist seit August 2010 im Gürzenich-Orchester festangestellt und außerdem Mitglied des Nyyd Ensembles und Nyyd Quartetts Tallinn.


Juta Ounapuu © Matthias Baus