Klasse 1-4

Angebote für Klasse 1-4

Musik fasziniert, sie weckt Gefühle und wird genussvoll gehört. Doch sie kann noch viel mehr: Als wichtiger Bestandteil der schulischen Ausbildung kann Musik Konzentration, soziale Verantwortung, Selbstbewusstsein und das Gruppengefühl stärken. Was wäre da der Unterricht ohne das Live-Erlebnis von Musik? Die Schulkonzerte wecken die Begeisterung und Leidenschaft, mit der auch das Gürzenich-Orchester jedes Konzert bestreitet. Für eine umfassende Vor- und Nachbereitung des Konzertbesuchs werden Unterrichtsmaterialien, Workshops für Lehrkräfte sowie Schulbesuche und Meet & Greets angeboten. Das Angebot »443 Hertz« und die Probenbesuche bieten die Möglichkeit, die Musikerinnen und Musiker aus nächster Nähe kennenzulernen, im Austausch mit ihnen selbst musikalisch aktiv zu werden und die Klangkraft von Musik direkt zu spüren. Das alles können Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse außerdem erleben, wenn sie am großen Projekt »Singen mit Klasse!« teilnehmen.

Ich war begeistert von den vielen Instrumenten. Am meisten von der Geige, da steckt richtig viel Arbeit drin.

Keyan, 9 Jahre

Schulkonzerte

Feuer, Wasser, Erde, Luft

Feuer, Wasser, Erde, Luft. Nach vier Elementen haben antike Philosophen einst die ganze Welt geordnet. Und auch Komponisten haben stets danach geschaut, wie die Welt im Innersten beschaffen ist. Aber kann Musik knistern wie Feuer, fließen wie Wasser, rumpeln wie Gestein oder wehen wie der Wind? In den moderierten Schulkonzerten rücken Moderator Juri Tetzlaff und das Gürzenich-Orchester Köln gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern beeindruckende Naturphänomene in den Mittelpunkt und entdecken diese in der Musik wieder.

Wunschzettel

Weihnachten ist die Zeit, in der Wünsche wahr werden – so auch in diesem »Wunschzettelkonzert« für Klasse 3-6 unter Leitung von Gürzenich-Kapellmeister François-Xavier Roth. Die Schülerinnen und Schüler bestimmen mit, was auf dem Programm steht, und das geht so: Die Schulklassen wählen aus einer Liste mit Liedvorschlägen ihre Favoriten aus und senden ihre Wahl bis zum 22.10.2022 an ohrenauf@guerzenich-orchester.de. Drei der Lieder, die am häufigsten gewünscht wurden, erklingen im Konzert.


Unter allen Einsendungen werden Besuche von Gesangsdozierenden in den Schulen verlost. Diese studieren gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern die Lieder ein, die anschließend im Konzert gesungen werden.

Begleitangebote

zu den Schulkonzerten
  • Musiker im Klassenzimmer

      Den Musikerinnen und Musikern des Gürzenich-Orchesters ist der persönliche Kontakt und die Nähe zum jungen Publikum besonders wichtig. In Vorbereitung zu jedem Schulkonzert besuchen sie Schulklassen, stellen ihre Instrumente vor und erarbeiten gemeinsam mit den Klassen die Musik des Konzerts. Die Schülerinnen und Schüler können all ihre Fragen rund um das Konzert und den Orchesteralltag loswerden und vielleicht sogar die Instrumente selbst ausprobieren.

      Termine

      zum Schulkonzert »Feuer, Wasser, Erde, Luft« für Klasse 1-4
      Mo 26.09.22
      Di 27.09.22
      Mi 19.10.22
      Fr 21.10.22

      zum Schulkonzert »Wunschzettel« für Klasse 3-6
      Mo 12.12.22
      Mi 14.12.22

      Uhrzeit nach Absprache

      Anmeldung

      Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenlos, Voraussetzung für die Teilnahme ist der Kartenkauf zum Schulkonzert. 
      Die Teilnahme wird im Anschluss unter den Anmeldungen verlost.

      Die Anmeldephase für dieses Angebot in der Spielzeit 22/23 ist seit dem 01.10.22 vorbei. Eine Anmeldung in dieser Spielzeit ist nicht mehr möglich.

      Anmeldungen für die Spielzeit 23/24 werden voraussichtlich ab Anfang Mai 2023 entgegen genommen.

  • Meet & Greet

      Ein Orchesterkonzert ist ein eindrucksvolles Erlebnis. Doch was, wenn einem noch eine Frage unter den Nägeln brennt oder man ein Instrument einmal hautnah erleben möchte? Schulklassen, die die Schulkonzerte besuchen, haben direkt im Anschluss an das Konzert die Möglichkeit, die Orchestermusikerinnen und -musiker zu treffen und alle Fragen und Beobachtungen loszuwerden, die ihnen während des Konzerts einfallen. 

      Termine

      zum Schulkonzert »Feuer, Wasser, Erde, Luft« für Klasse 1-4
      Mi 26.10.22 | 12:30 Uhr (im Anschluss an das zweite Schulkonzert)
      Do 27.10.22 | 10:30 Uhr (im Anschluss an das Schulkonzert)

      zum Schulkonzert »Wunschzettel« für Klasse 3-6
      Di 20.12.22 | 12:30 Uhr (im Anschluss an das zweite Schulkonzert)

      Foyer der Kölner Philharmonie

      Anmeldung

      Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenlos, Voraussetzung für die Teilnahme ist der Kartenkauf zum Schulkonzert. 
      Die Teilnahme wird im Anschluss unter den Anmeldungen verlost.

      Die Anmeldephase für diese Angebote in der Spielzeit 22/23 ist seit dem 01.10.22 vorbei. Eine Anmeldung in dieser Spielzeit ist nicht mehr möglich.

      Anmeldungen für die Spielzeit 23/24 werden voraussichtlich ab Anfang Mai 2023 entgegen genommen.

  • Workshop für Lehrkräfte & Unterrichtsmaterial

      Sechs Wochen vor den Schulkonzerten stehen Unterrichtsmaterialien für die Vorbereitung auf den Konzertbesuch zum kostenlosen Download bereit. Ergänzend dazu bietet das Gürzenich-Orchester Köln Lehrkräften einen kurzen Workshop an, in dem die Materialien vorgestellt und praktisch erarbeitet werden. Die Stundeninhalte können ausprobiert und an die Bedürfnisse der eigenen Klasse angepasst werden.

      Zu den Unterrichtsmaterialien gelangen Sie hier. Bitte schreiben Sie uns bei Interesse eine Mail an ohrenauf@guerzenich-orchester.de. Sie erhalten dann von uns die Zugangsdaten, um auf die Materialien zugreifen zu können.

      Termine

      zum Schulkonzert »Feuer, Wasser, Erde, Luft« für Klasse 1-4
      Fr 09.09.22 | 16-18 Uhr

      zum Schulkonzert »Wunschzettel« für Klasse 3-6
      Fr 25.11.22 | 16-18 Uhr

      In den Tagungsräumen der Kölner Philharmonie 

      Anmeldung

      Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenlos. 

      Bei Interesse melden Sie sich bitte über das Online-Formular an.

Nahaufnahme

Probenbesuch

Bevor das Publikum zu den Konzerten in den Saal strömt, haben Schulklassen die einmalige Gelegenheit, ganz alleine mit dem Gürzenich-Orchester im großen Konzertsaal der Kölner Philharmonie zu sein und die Kraft der Musik zu spüren. Aus nächster Nähe erleben sie eine halbe Stunde lang eine Probe des Orchesters. Vorab erhalten die Schülerinnen und Schüler in einer interaktiven Einführung einen Blick hinter die Kulissen und lernen die Orchestermusikerinnen und -musiker kennen.

Termine

Mi 07.09.22
Mi 02.11.22
Mi 23.11.22
Mi 08.02.23
Mi 01.03.23
Mi 22.03.23
Mi 03.05.23
Mi 17.05.23

9-11 Uhr oder 10:30-12:30 Uhr

Anmeldung

Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klasse 3-4. Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenlos, unter den Anmeldungen wird verlost.

Die Anmeldephase für dieses Angebot in der Spielzeit 22/23 ist seit dem 01.10.22 vorbei. Eine Anmeldung in dieser Spielzeit ist nicht mehr möglich.

Anmeldungen für die Spielzeit 23/24 werden voraussichtlich ab Anfang Mai 2023 entgegen genommen.

 

»443 Hertz«

Mitmach-Konzerte in der Schule

Einmal ein eigenes Konzert entwickeln, selbst auf der Bühne stehen und musizieren oder moderieren? All das können Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Reihe »443 Hertz« erfahren – in direkter Zusammenarbeit mit den Profis vom Gürzenich-Orchester. Im Zentrum dieses Projekts steht die praktische Auseinandersetzung mit Musik. In Begleitung eines Dozierenden bereiten Kammerensembles des Gürzenich-Orchesters  in wöchentlichen Workshops gemeinsam mit einer Schulklasse ein Konzert für die ganze Schule vor. Unter Einbeziehung verschiedener Kunstformen lernen die Schülerinnen und Schüler ausgewählte Werke kennen und entwickeln ihren ganz persönlichen Zugang zur Musik. Hieraus entsteht ein individuelles Konzertprogramm, das gemeinsam mit den Musikerinnen und Musikern aufgeführt wird. Workshops und Konzert finden in der Schule statt.

Termine

Infos zum Konzert-Termin finden Sie in Kürze hier.

In Kölner Schulen

Anmeldung

Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klasse 3-4. Die Teilnahme ist kostenlos, unter den Anmeldungen wird verlost.

Die Anmeldephase für dieses Angebot in der Spielzeit 22/23 ist seit dem 01.10.22 vorbei. Eine Anmeldung in dieser Spielzeit ist nicht mehr möglich.

Anmeldungen für die Spielzeit 23/24 werden voraussichtlich ab Anfang Mai 2023 entgegen genommen.

  • Klangspaziergang

      Spitzt man die Ohren und hört genau hin, verstecken sich überall im Alltag jede Menge faszinierende und abwechslungsreiche Klänge. Die Schülerinnen und Schüler sind dazu eingeladen, während der Workshops bewusst zu lauschen und ihre Umgebung mit offenen Ohren wahrzunehmen. Ergänzend dazu bringt das Streichquartett ausgewählte Werke mit, in denen die Komponisten ebenfalls Klänge aus Natur und Umwelt verarbeitet haben. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich in den Workshops aktiv mit der Musik und entwickeln eine eigene Klangimprovisation.

      Mitwirkende

      Joanna Becker Violine 
      Stefan Kleinert Violine 
      Annegret Klingel Viola 
      Sylvia Borg-Bujanowski Violoncello 
      Anja Leu Workshop-Leitung 

Singen mit Klasse!

Das kleine Gespenst

Einmal die Welt bei Tageslicht sehen, das ist der größte Wunsch des kleinen Gespenstes. Es hat schon alles ausprobiert, um nach der Geisterstunde wach zu bleiben – ohne Erfolg. Doch dann passiert es: Als das kleine Gespenst aufwacht, ist es Mittag! Am Tage ist alles andersherum und das kleine Gespenst erlebt viele Überraschungen. Der Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler dient dieses Jahr als Grundlage für das große Mitmachprojekt »Singen mit Klasse!«. Über zwei Monate erarbeiten 300 Kinder des zweiten Schuljahres unter der Anleitung von Gesangsdozierenden das eigens für sie komponierte Werk, welches zum Abschluss in zwei Konzerten mit dem Gürzenich-Orchester Köln aufgeführt wird.

Zweite Klassen, die an einer Teilnahme am Kinderchor interessiert sind, erhalten nähere Informationen unter (0221) 20408 355 oder per Mail an musikvermittlung@koelnmusik.de


 

scroll top