Festkonzert

  • François-Xavier Roth (c) Holger Talinski

08.09.2019 Sonntag
Kölner Philharmonie

KÜNSTLICHE PARADIESE | Werke von Varèse, Strauss und Berlioz

Online Karten bestellen

Jetzt Online: Musik von Jean-Frédéric Neuburger und Robert Schumann

Im Juni war Jean-Frédéric Neuburger beim Gürzenich-Orchester als Pianist wie als Komponist zu erleben: Als Solist in Robert Schumanns bewegendem Klavierkonzert in a-moll. Und im gleichen Konzert wurde sein Stück »Faits et gestes« vom Gürzenich-Orchester unter der Leitung von François-Xavier Roth uraufgeführt, eine Auftragskomposition des Orchesters. Robert Schumanns "Frühlingssinfonie" schließlich bildet den Abschluss des Konzerts. ► zu den Videos

Der Vorverkauf für 2019/2020 hat begonnen

»Die Zukunft wird noch unglaublicher! Wir erfinden neue Konzertformate, kombinieren Altes mit Neuem und machen Ungehörtes erfahrbar« verspricht Gürzenich-Kapellmeister François-Xavier Roth für die Spielzeit 2019/20. Der Vorverkauf für alle Konzerte der Saison hat begonnen, online und an den Vorverkaufsstellen. ►zur Konzertübersicht

Konzertpaten gesucht

Viele Konzertbesucher, die lange Jahre zu uns kamen, trauen sich irgendwann nicht mehr: Weil Ihnen der Weg  in die Philharmonie allein zu beschwerlich geworden ist. Oder ihr Partner, mit dem sie immer gemeinsam kamen, ist verstorben. Andere waren noch nie beim Gürzenich-Orchester und suchen nun jemanden, der sie beim ersten Mal mitnimmt. Für sie suchen wir Konzertpaten. Sie begleiten die Besucher zu drei ausgewählten Terminen in die Philharmonie und genießen gemeinsam mit Ihnen das Konzert. ►Mehr erfahren und Konzertpate werden

Ausgezeichnet: „Die Soldaten"

Die Opernproduktion „Die Soldaten" der Oper Köln ist als „ Kulturereignis des Jahres 2018" ausgezeichnet worden. Das Stück  von Bernd Alois Zimmermann war 1965 als Auftragswerk der Oper Köln uraufgeführt worden. 2018 kam es in einer Neuinszenierung von Carlus Padrussa unter der Leitung von Generalmusikdirektor Francois-Xavier Roth mit dem Gürzenich-Orchester im Kölner StaatenHaus neu heraus. In der Begründung des Kölner Kulturpreises hieß es, „durch die einzigartige 360-Grad-Bühnenkonzeption, das vielstimmige Orchester, den Chor, die zahlreichen Solisten und die besondere Bühnengestaltung wurde die Inszenierung zu einem besonderen Erlebnis.“ Die Oper wird ab dem 14. Juni 2020 wieder gespielt. ► Zum Spielplan

Auftritt: Gürzi

Seit zwanzig Jahren gibt es Ohrenauf!, und genauso alt ist natürlich unser Orchesterhund Günther von und zu Gürzenich, kurz: Gürzi. Auf Papier war er von Anfang an dabei, oder gelegentlich war auch seine Stimme zu hören. Zum Jubiläumskonzert aber sollte er zum ersten Mal richtig in Erscheinung treten – eine Aufgabe für die Puppenbauerin Xenia Lassak. ►zum Porträt

Saisonbroschüre 19/20

Bestellen Sie unsere Saisonbroschüre kostenlos nach Hause oder entdecken Sie die Saison 2019 / 20 gleich hier online.


Ohrenauf!

Entdecken Sie Ohrenauf! das Kinder- und Jugendprogramm des Gürzenich-Orchesters Köln!

Karten- und Abonnements

Der Vorverkauf  für alle Konzerte der Saison 2019/20 beginnt am 1. Juli 2019. Abonnements sind ab sofort buchbar. Informationen rund um das Thema Kartenkauf und Abonnements erhalten Sie hier sowie beim Kartenservice der Bühnen Köln.

Tickethotline (0221) 221 28400
Aboservice (0221) 221 28240