Toshiko Tamayo

1st violin

Toshiko Tamayo, geboren in Kassel, studierte Geige bei Prof. Michael Gaiser an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Weitere Impulse erhielt sie in Meisterkursen u.a. bei Prof. Christiane Hutcap, Prof. Thomas Brandis und Prof. Igor Ozim. Bereits während des Studiums begann sie in verschiedenen Orchestern zu musizieren. Es folgten Zeitverträge bei den Düsseldorfer Symphonikern, den Duisburger Philharmonikern und beim Gürzenich-Orchester Köln. Seit 2010 ist Toshiko Tamayo festes Mitglied der 1. Violinen des Gürzenich-Orchesters.

scroll top